Planmässiger Vauban Rundgang mit persönlichem Gästeführer

  • pont-beinchen-1-lcto-s-125-151

Präsentation

Der Vauban-Rundgang, einer der sogenannten “Kulturwegen des Europarats”, ist nach dem berühmten Militäringenieur Sébastien le Prestre de Vauban (1633-1707) benannt. Der kriegserfahrene Festungsbauer verwandelte die Stadt Luxemburg in eine der mächtigsten Festungsanlagen Europas, auch als “Gibraltar des Nordens” bekannt. Erfahren Sie mehr über die bewegte Vergangenheit der Stadt!
  • Sprache des Besuchs :
    • Luxemburgisch
loading
FICHE_INFO_SIMPLE_LIBELLE_DESTINATION
30 Place Guillaume II
1648
Luxembourg
GPS-Koordinaten
Breitengrad : 49.61046
Längengrad : 6.13026

Verfügbarkeiten